Unsere Gründerstory

Auf der Suche nach einem einzigartigen Kinderwagen für meinen Sohn bin ich, Fabian, immer wieder auf dieselben Modelle in grau, schwarz und blau gestoßen. Doch damit wollte ich mich nicht zufrieden geben. So fing ich an, in unserem Wohnzimmer den ersten Prototypen zu entwerfen.
Für mich als leidenschaftlichen "Autofan" war klar, dass es ein Fahrzeug-Design werden musste. So freuten wir uns, unseren Sohn in seinem ersten "Vintage Bus" durch die Münchner Parks chauffieren zu dürfen. Was wir so nicht erwartet hatten: Unsere Kinderwagenhülle war ein echter Hingucker.
Nachdem uns andere Eltern darauf angesprochen haben, wo man diese Hülle kaufen kann und Kleinkinder uns im Park freudig hinterhergerannt sind, war uns klar: Wir wollen auch anderen Familien dieses Erlebnis ermöglichen. So wurde kurz nach der Geburt unseres Sohnes unser zweites Baby geboren: Knopfbande.